e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


10.08.06

Nachdem es ja schon diverse Webdienste für den Austausch von Lesezeichen (z.B. del.ico.us oder Furl) und Referenzen (citeulike, Connotea) gibt, haben findige Köpfe nun die Webapplikation studi.cio.us entwickelt, mit der Studenten ihre Notizen aus Vorlesungen und Seminaren im Web ablegen und ihre anstehenden Aufgaben mit ToDo-Listen planen können. Ganz im Sinne von Web 2.0 sind natürlich alle Notizen öffentlich zugänglich, so dass man von den Aufzeichnungen anderer Studenten profitieren kann. Die Oberfläche ist sehr aufgeräumt und einfach zu bedienen.

Screenshot stu.dicio.us

Es stellt sich allerdings die Frage, ob ein solcher Dienst tatsächlich angenommen wird:

  • Das Anlegen von Notizen ist zwar sehr einfach, gleichzeitig sind die Gestaltungsmöglichkeiten aber auch auf reinen Text beschränkt.
  • Es kann risikoreich sein, wirklich wichtige Informationen nur bei einem Webdienst abzulegen. Im Fall einer ernsthaften Störung hat man keine Möglichkeit mehr an seine Unterlagen zu kommen.

In jedem Fall wird es interessant sein, die Entwicklung dieses Dienstes zu beobachten. Für September sind weitere Funktionen wie die Eingabe von Noten und der Upload von Dateien geplant.

Erstellt von Peter Weiland um 09:15:11 in folgenden Kategorien: Evaluation, Studium/Lehre, Werkzeuge

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

Trackback Adresse für diesen Eintrag:

http://elearn.zpid.de/htsrv/trackback.php?tb_id=99

Trackbacks, Pingbacks:

Bisher keine Trackbacks/Pingbacks für diesen Eintrag...

Der Eintrag hat 9 auf Moderation wartende Feedbacks...




    Mai 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31        
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Glossar
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID