e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


04.09.06

Schon seit 2005 gibt es an der Universität Wien ein eLearning-Center für die Fakultät Psychologie. Das Center soll für die Lehrenden der Fakultät eine zentrale Anlaufstelle für Fragen zum Einsatz von e-learning in der Lehre sein.

Interessant an diesem Angebot auch für Nichtmitglieder der Uni Wien sind zum einen die Modul-Datenbank, die mehr als 30 Lernmodule zur Psychologie listet und bewertet, und zum anderen die Ergebnisse einer Befragung zum Einsatz von e-learning in der psychologischen Fakultät. Hier wird deutlich, dass "e-learning" im Kontext der Präsenzlehre vor allem die Bereitstellung von konventionellen Unterrichtsmaterialien über das Netz bedeutet und eher selten für inhaltliche Aufgabenbearbeitungen eingesetzt wird. Bemerkenswert ist hierbei auch, dass als Nachteile von den Lehrenden neben möglichen technischen Komplikationen der erhöhte Zeitaufwand und eine erhöhte Anzahl von e-mail Anfragen gesehen wird.

Erstellt von Peter Weiland um 10:42:53 in folgenden Kategorien: Evaluation, Studium/Lehre, Psychologie

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

Trackback Adresse für diesen Eintrag:

http://elearn.zpid.de/htsrv/trackback.php?tb_id=104

Trackbacks, Pingbacks:

Bisher keine Trackbacks/Pingbacks für diesen Eintrag...

Der Eintrag hat 6 auf Moderation wartende Feedbacks...




    Juli 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
              1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31            
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Glossar
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID