e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


25.04.07

Neben technischer Hilfestellung benötigen Lehrende häufig auch didaktische Unterstützung bei der Integration von e-learning in ihre Veranstaltungen.

Das MedienDidaktikZentrum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zeigt in den E-Szenarien auf, wie gängige didaktische Problemstellungen des Lehralltags mit e-learning Anwendungen angegangen werden können. Die einzelnen E-Szenarien enthalten jeweils eine Problembeschreibung, einen Definitionsteil, der wichtige Begriffe erläutert, Vorschläge für den Technikeinsatz, Vor- und Nachteile und Referenzbeispiele. Zusätzlich gibt es zu jedem E-Szenario Literaturverweise und Links.

Erstellt von Peter Weiland um 09:38:29 in folgenden Kategorien: Studium/Lehre

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

Trackback Adresse für diesen Eintrag:

http://elearn.zpid.de/htsrv/trackback.php?tb_id=292

Trackbacks, Pingbacks:

Bisher keine Trackbacks/Pingbacks für diesen Eintrag...

Der Eintrag hat 8 auf Moderation wartende Feedbacks...




    August 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
      1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31      
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Glossar
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID