e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


11.03.09

Der NewScientist berichtet über eine an der State University of New York durchgeführten Studie, in der die Effektivität von Podcasts anhand einer Vorlesung untersucht wurde.

Eine der beiden Kontrollgruppen folgte einer 25 minütigen Vorlesung in Präsenz. Handouts mit den Powerpointfolien wurden für Notizen zur Verfügung gestellt. Die andere Kontrollgruppe erhielt einen Podcast der Vorlesung und ebenso die Handouts. Eine Woche nach der Vorlesung wurden die Studierenden über den Inhalt geprüft.

Die Podcast-Gruppe erzielte dabei signifikant bessere Ergebnisse als die Präsenzgruppe, wobei insbesondere diejenigen Studierenden die höchsten Punktzahlen erreichten, die sich Notizen machten und die Aufzeichnung mehrfach anhörten.

Der Originalartikel von McKinney D.; Dyck, J.L. und Luber, E.S. ist in Computers & Education 52 (3) 617-623, 2009 erschienen (leider nur mit Subskription).

Erstellt von Peter Weiland um 09:39:07 in folgenden Kategorien: Psychologie, Werkzeuge

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

Trackback Adresse für diesen Eintrag:

http://elearn.zpid.de/htsrv/trackback.php?tb_id=544

Trackbacks, Pingbacks:

Bisher keine Trackbacks/Pingbacks für diesen Eintrag...

Der Eintrag hat 84 auf Moderation wartende Feedbacks...




    April 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
              1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Glossar
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID