e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links

Web 2.0 Anwendungen für Lehren und Lernen

23.10.06

Im Solution Watch Blog ist eine schöne Zusammenstellung von Web 2.0 Werkzeugen, die in Schule und Universität eingesetzt werden können. Der erste Teil der Artikelserie behandelt u.a. Organizer, Notenverwaltung, Mathematikanwendungen, Notizen, Applikationen für die Verwaltung von Literatur und Lesezeichen. Im zweiten Teil werden web-basierte Office-Anwendungen vorgestellt, wobei ein besonderes Augenmerk auf web-basierte Textverarbeitungsprogramme gelegt wird. Insbesondere das Formatieren von Dokumenten nach vorgegebenen Richtlinien ist noch schwierig bzw. teilweise unmöglich.

Im noch nicht erschienenen 3. Teil der Serie werden konkrete Beispiele für die Anwendung von Web 2.0-Applikationen im Unterricht vorgestellt.

[via multTIERmedia]

Erstellt von Peter Weiland um 15:31:06 in folgenden Kategorien: Studium/Lehre, Werkzeuge

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

18.10.06

Das Centre for Mental Health Research an der Australian National University hat mit MoodGYM eine webbasierte Software entwickelt, mit deren Hilfe man Depressionen vermeiden bzw. die Symptome von Depressionen lindern können soll.

MoodGYM besteht aus fünf Modulen: einem interaktiven Spiel, Tests für Angstpsychosen und Depressionen, Entspannungsmusik zum Download, einem Arbeitsbuch und einem Feedbackbereich.

It teaches the principles of cognitive behaviour therapy, which has been found to be helpful for people with depression. Using flashed diagrams and online exercises, MoodGYM demonstrates the relationship between thoughts and emotions - users are taught to come to grips with their own feelings and the 'warpy' thoughts that might accompany them. MoodGYM also works through dealing with stress, handling separation and relationship break-ups, as well as relaxation and meditation techniques.

Das Programm ist auf englisch und norwegisch verfügbar und kann nach einer kostenfreien Registrierung genutzt werden.

Erstellt von Peter Weiland um 13:21:19 in folgenden Kategorien: Projekte, Psychologie

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

11.10.06

Im Mindhacks-Blog gibt es eine Zusammenstellung nützlicher Sites für Psychologie-Studenten. Neben Sites, die aktuelle Forschungsergebnisse publizieren, werden auch Angebote vorgestellt, die Informationen über das Durchführen von Experimenten, das Analysieren von Daten und das Schreiben von Berichten enthalten.

Erstellt von Peter Weiland um 10:49:17 in folgenden Kategorien: Studium/Lehre, Psychologie

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web

06.10.06

In The Chronicle of Higher Education ist ein interessanter Artikel, in dem die Bemühungen eines US-amerikanischen Colleges dargestellt werden, um mit seinen Studenten in Kontakt zu treten. Viele Studenten nutzen zum Kommunizieren eher Instant Messaging oder SMS, die "offiziellen" E-Mail Accounts der Institution sind dagegen eher unbeliebt. Diese werden höchstens benutzt, um mit Dozenten in Kontakt zu treten. Daraus ergibt sich das Problem, das bestimmte Mitteilungen der Universität viele der Studenten überhaupt nicht erreichen.

Dieses Phänomen können wir auch bei unseren studentischen Hilfskräften beobachten: In den seltensten Fällen geben diese als Kontaktmöglichkeit die Uni e-mail Adresse an.

Erstellt von Peter Weiland um 09:29:25 in folgenden Kategorien: Technologie, Studium/Lehre

:: Lesezeichen setzen ::
Blink It Blogmarks Blogroll Me! del.icio.us digg it! FARK FURL newsvine RawSugar reddit Simpy spurl Wink wists Yahoo! My Web




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Glossar
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID